Tisch Vaporizer

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 43 von 43

Bestseller

.tg...

Desktop Vaporizer Kaufberatung: Welcher Tisch Vaporizer passt zu mir?

Inhalt:

Desktop-Vaporizer gehören zu den traditionellen Geräten um Cannabis und Cannabis-Konzentrate zu verdampfen. Was ist nun der Unterschied zwischen einem tragbaren und einem Tisch Vaporizer und welcher ist am besten für euch geeignet? In den meisten Fällen sind die Desktops größer, leistungsfähiger und zuverlässiger. Während viele tragbare Vapes Konduktions- oder Hybridheizmethoden verwenden, verfügen die meisten Desktop Vapos über eine vollständige Konvektionerhitzung. Da sie nicht durch Größe, Form, Gewicht oder Akkulaufzeit eingeschränkt sind, können Desktop Vaporizer im Vergleich zu einem tragbaren Gerät generell ein besseres Aroma, dichteren Dampf und eine bessere Effizienz aufweisen.

Wer bisher Stift- oder tragbare Vaporizer verwendet hat, aber nicht zufrieden mit der Leistung oder Dampfentwicklung ist, sollte sich die Tisch Vaporizer näher anschauen. Sie sind größer, leistungsstärker aber auch teurer als tragbare Geräte. Die Dampfqualität und der Verdampfer selbst sind den höheren Anschaffungspreis normalerweise wert. Durch Ihre Größe und Energieversorgung sind Desktop- oder Tisch Vaporizer nicht geeignet, um sie mit sich zu führen.

Es gibt Geräte die mit speziellen Adaptern ausgestattet sind und z.B. im Auto genutzt werden können. Andere haben Tragetaschen. Ihr Hauptzweck besteht darin, eine bessere Leistung und reichhaltigen Geschmack im Vergleich zu tragbaren Vaporizern zu bieten. Während tragbare Verdampfer eine gute Wahl für den Gelegenheitskonsumenten sind, richten sich Tisch Vaporizer an Menschen, die aus medizinischen Gründen vaporisieren, oder einfach mehr Leistung fordern.

Welche Arten von Desktop Vaporizern gibt es?

Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Tisch-Vaporizern. Es gibt Silikonschlauch Varianten und Ballonvaporizer. Beide haben ihre Vor-und Nachteile. Es macht Sinn, sich erst für eine der beiden Arten zu entscheiden. Die Kombination beider Vorgehensweisen ist als Dual-action Vaporizer bekannt.

Schlauch-Vaporizer:

Ein Schlauch-Vaporizer ist ideal für Menschen, die eine problemlose, weniger technische und vergleichsweise erschwingliche Art der Verdampfung ihrer Kräuter suchen. Ein guter Vergleich bieten Shishas, da sie von der Funktionsweiße Ähnlichkeiten mit Schlauch-Vaporizern bieten. Der Aufbau dieser Verdampfer ist ziemlich einfach. Er hat zwei Hauptteile, ein Heizelement und einen Schlauch zum Inhalieren der Kräuter. Das Schlauchsystem besteht meist aus 3 Teilen: Ein Mundstück aus Glas, ein Schlauch aus medizinischem Silikon und einer Kammer aus Glas für die Kräuter.

Ein guter Schlauch-Vaporizer sollte folgende Eigenschaften besitzen: Alle Teile sollten einfach auszubauen und zu reinigen sein. Die Verschlüsse und Schliffe müssen Luftdicht sein, um die Dampfproduktion sowie das Aroma allgemein zu verbessern. Die Bedienung sollte unkompliziert und intuitiv sein. Neue Modelle sind mit High-Tech-LCDs, modernster Technologie und präzisen Temperatursteuerungen ausgestattet. Sie verbessern die Leistung, bieten mehr Möglichkeiten und verleihen den Geräten einen modernen Look.

Ballon-Vaporizer:

Ballon Vaporizer gehören häufig zu den teureren und fortgeschritteneren Typen von Desktop-Verdampfern. Sie verwenden einen Ventilator ? im besten Falle sogar eine Luftdruckpumpe, der regelbar heiße Luft durch die Kräuter fördert. Ein Ballonbeutel sammelt dann den Kräuterdampf. Einige neue Geräte bieten sowohl ein Schlauchsystem als auch einen Ballon. Ballon-Desktop-Verdampfer werden aufgrund ihrer Dampfqualität und ihrer Benutzerfreundlichkeit immer beliebter. Die meisten Schlauch-Vaporizer bieten zwar eine schnelle und einfache Möglichkeit zum Verdampfen deiner Kräuter, sie können jedoch nicht mit der Dampfqualität oder -Menge ihrer fortschrittlicheren und leistungsfähigeren Kollegen mithalten.

Wasserfilter Vaporizer:

Geräte wie z.B. die von Herborizer, Verdamper oder Sublimator wurden so konzipiert, dass sie an ein Glasgefäß wie z.B. das EHLE AKW System mit oder ohne Wasser angeschlossen werden können. Dies kühlt den Dampf und filtert zusätzlich unreinheiten heraus. Für ein sehr mildes Dampferlebnis.

Was ist der Unterschied zwischen Analog & Digital Desktop Vaporizern?

Obwohl mehrere Desktop-Verdampfer (wie der Volcano CLASSIC) über ein analoges Temperaturkontrollsystem verfügen, sind sie nicht mehr so zeitgemäß und werden durch digitale Desktop-Vaporizer ersetzt (wie der Volcano DIGIT).

Der Vorteil von digitalen Systemen ist die gradgenaue Temperaturkontrolle. So kann jeder die für sich perfekte Temperatur einstellen, was zu einer individualisierten Dampferfahrung führt. Der beste Desktop Vaporizer wird für jede Person ein anderer sein. Jeder von uns achtet auf andere Dinge (Material, Geschmack, Dampfproduktion usw.)

Eine Übersicht guter Tisch Vaporizer:

Zur leichteren orientierung haben wir euch ein paar gute Desktop Vaporizer rausgesucht. Die Tabelle gibt schnell Aufschluss über die Verdampfungsmöglichkeiten und Preise. Die Tabelle kann sortiert werden. Dazu einfach in den Spalten den schwarz markierten Text drücken. Ebenso könnt ihr die Vaporizer direkt anklicken und die Produktseite öffnet sich in einem neuen Fenster. Weiter unten stellen wir euch einige Geräte näher vor. Viel Spaß beim stöbern.

VaporizerPreisAnwendungTemperaturkontrolleArt
Arizer Extreme Q189KräuterDigitalBallon, Schlauch
Arizer V-Tower129KräuterDigitalSchlauch
Aromed349Kräuter, KonzentrateDigitalSchlauch, Wasserfilter
Element479Kräuter, KonzentrateAnalogSchlauch, Wasserfilter
Enail SZ Crossing180KonzentrateDigitalWasserfilter
HerbalAire Elite199KräuterDigitalBallon, Schlauch
Herborizer XL239KräuterAnalogWasserfilter
Herborizer Ti289Kräuter, KonzentrateAnalogWasserfilter
Herborizer Digital439Kräuter, KonzentrateDigitalWasserfilter
Micro Enail SZ Crossing180KonzentrateDigitalWasserfilter
Plenty220Kräuter, KonzentrateAnalogEdelstahl
Puffco Peak349KonzentrateAnalogGlass
Sublimator549Kräuter, KonzentrateAnalogWasserfilter
VapirRise 2.0249Kräuter, KonzentrateDigitalBallon, Schlauch
Vaporbrothers220KräuterAnalogSchlauch
Verdamper Deluxe385KräuterAnalogWasserfilter
Volcano Classic339Kräuter, KonzentrateAnalogBallon
Volcano Digital439Kräuter, KonzentrateDigitalBallon

Volcano: Die Ikone

Der Volcano Vaporizer (Classic / Digit) ist seit 15 Jahren einer der besten Desktop-Vaporizer auf dem Markt. Mit seiner klassischen Vulkanform und der einfach zu bedienenden Benutzeroberfläche ist dieser Verdampfer zu einer Ikone in der Welt des Vaporizings geworden.

Den Volcano gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen. Jede ist mit Funktionen wie präziser Temperaturregelung, hochwertigen Ballons und einem Konvektionsheizsystem ausgestattet. Der Volcano pumpt mit Hilfe einer Luftdruckpumpe heiße Luft mit Hochdruck durch die Kräuter hindurch.

Hauptmerkmale:

  • Zwei Stile zur Auswahl. Beim Kauf eines Volcano Vaporizer stehen zwei verschiedene Varianten zur Auswahl. Der klassische Stil bietet analoge Bedienelemente, die einfach zu bedienen sind. Alternativ bietet der Volcano Digit eine attraktive digitale Anzeige, mit der Benutzer die Temperatur präzise einstellen können.
  • Mit dem neuen Easy Valve System verfügt der Volcano über 5 vorgefertigte und einfach zu handhabende Ballonsäcke, die mit Dampf gefüllt werden können. Jeder Beutel kann zwischen 50 und 100 Mal nachgefüllt werden. Alternativ können handelsübliche und in der Größe nicht begrenzte Bratschläuche aus dem Supermarkt verwendet werden um kleine oder sehr große Ballons mit Dampf zu füllen.
  • Präzise Konvektionsheizung. Das Vakuumsystem und der kraftvolle Motor im Inneren des Volcano pumpen Frischluft, die auf eine genaue Temperatur erhitzt wird durch das System. Diese Art der Erwärmung stellt sicher, dass gleichmäig heiße Luft durch die Kräuter hindurchströmen kann, und mit der Volcano Digit könnt ihr die Temperatur gradgenau bestimmen.

Vorteile:

  • Einfach zu bedienen (Easy Valve System)
  • Inklusive 5 Ballons
  • Konvektionserhitzung
  • Präzise Temperaturkontrolle

Nachteile:

  • Teuer in der Anschaffung

Arizer Extreme Q: unschlagbar in Preis / Leistung

Der Arizer Extreme Q ist eine verbesserte und überarbeitete Version des erfolgreichen Arizer Extreme. Es ist ein Dual-Action-Desktop-Verdampfer, der mit einer präzisen Temperaturregelung, einem dreistufigen Lüfter und einem Schlauchsystem aus medizinischem Silikon und Borosilikatglas ausgestattet ist. Der Extreme Q wird mit einem Ballonsystem geliefert, der abnehmbar ist und eine starke Dampfabgabe gewährleistet, jedoch im Vergleich zum Volcano ohne Ventil. Das Gerät selber besteht aus relativ vielen Einzelteilen.

Im Gegensatz zu anderen Desktop Vaporizern, die auch Konzentrate verdampfen können, ist der Extreme Q ist nur für die Verwendung mit Kräutern ausgelegt. Wer nur Kräuter verdampfen will, bekommt aber ein Gerät das aus verschiedenen Gründen konkurrenzlos ist. Er ist im Vergleich zu einem Volcano sehr leise und wird mit jeder Menge Zubehör geliefert. Eine präzise Temperaturregelung und ein Heizelement aus Keramik in Verbindung mit einem Glaskopf sorgen für bestmögliche Dampfqualität. Was den Deal unserer Meinung nach besiegelt, ist der extreme niedrige Anschaffungspreis. Wer also gute Dampfqualität und Geschmack sucht, aber trotzdem nicht mehr als für ein tragbares Gerät ausgeben möchte, ist mit dem Extreme Q bestens bedient.

Vorteile:

  • Heizelement aus Keramik
  • Schlauch und Ballon-System inklusive
  • LCD-Digitalanzeige zur Temperaturregelung
  • Einfache Benutzeroberfläche
  • Ferngesteuert
  • Kommt mit allen notwendigen Teilen und Komponenten

Nachteile:

  • Benötigt viel Wartungs-und Pflegeaufwand

Plenty: Das Kraftpacket

Der Plenty ist ein Tischvape, der von Storz und Bickel hergestellt wurde - die Leute hinter dem bekannten Volcano Desktop Vaporizer. Er ist so klein, dass er fast wie ein tragbarer Vaporizer betrachtet werden kann - aber der Plenty muss an eine Steckdose angeschlossen sein, sodass die Portabilität im Outdoor oder Clubbereich nicht direkt möglich ist. Das Äußere sieht ein wenig komisch aus und nicht wirklich wie ein Vaporizer, jedoch hat der Plenty eine Leistung, die praktisch eine Verbrennung der Kräuter nachahmt: Starkes, geschmeidiges und reiches Aroma - ganz ohne Verbrennung.

Die Kräuterkammer ist riesig, kann aber auch mit kleinen Mengen befüllt werden. Das Ergebnis ist von einheitlicher Farbe, keine Hotspots. Das Kühlelement zwischen Kammer und Mundstück sorgt für einen angenehmen und sehr geschmackvollen Dampf. Der Plenty ist in ca. 3 Minuten betriebsbereit und verfügt über 7 Temperaturstufen von denen die höchste bis zu 201 °C erreicht. Das Gerät kann die Hitze leider nicht konstant halten. Um ihn erneut aufzuheizen kann aber einfach der Abzug betätigt werden. Alles in allem bietet der Plenty trotz ein paar kleineren Nachteilen, ein absolut solides Dampferlebnis, der noch mehr Spaß in einer gemütlichen Runde macht.

Vorteile:

  • Der "stille" Vaporizer
  • Kann mit Kräutern, Ölen und Waxen verwendet werden
  • Ergonomisch und Leichtbauweise
  • Digitale Temperaturkontrolle
  • Hochwertige Materialien
  • In Deutschland hergestellt
  • Luftweg aus Edelstahl
  • Konvektionserhitzung

Nachteil:

  • Gewöhnungsbedürftiges Design

Aromed: simple und langlebig

Der Klassiker unter den Vaporizern. Der Aromed kann durchaus als Gerät zur medizinischen Anwendung von Kräutern bezeichnet werden. Ein solides Design, einfache Bedienung und außergewöhnlich guter Geschmack sind nur ein paar der Vorzüge dieses Tisch-Vaporizers. Das Heizelement ist eine dimmbare Halogenlampe, welche eine sehr angenehme Hitzeentwicklung hat. Die Kräuter werden langsam erhitzt, was einen Teil des guten Geschmacks ausmacht.

Vorteile:

  • äußerst effektiv: der Heißluftstrom extrahiert mehr als 90% der Wirkstoffe aus nahezu jeder Heilpflanze.
  • schnelle Wirkung: eine Linderung tritt nach wenigen Minuten ein.
  • gläserner Kräuterhalter: die Extraktion ist während des Einatmens gut zu beobachten. "Das Auge inhaliert mit" (Ronald Rippchen)
  • keine Schadstoffe: außer der klinisch reinen Heizquelle ist ein Schwebstofffilter integriert. Damit werden auch letzte Stäube in der Lunge ausgeschlossen.
  • maximale Temperatur : bis 235°C, in ca. 2 Minuten verfügbar.
  • für Kräuter, Öle und Harze hervorragend geeignet.

Nachteile:

  • Unhandlich, da das Heizelement von Hand in die richtige Position geführt werden muss.
  • Es können nur größere Mengen verdampft werden.

Vaporbrothers: Holz & Glas

Vaporbrothers bietet mit dem patentierten Keramik Heizelement den besten Geschmack und Sicherheit für die Inhalationsluft. Es befindet sich kein Metall im Luftstrom sogar das Sieb ist aus Keramik. Der Vaporbrothers Vaporizer mit 220 Volt wurde speziell für den Europäischen Markt entwickelt und beinhaltet ein "Hands Free EZ Schlauch-Set" mit Keramikschaft, Glasmundstück und einen Öl Aroma Topf aus Glas. Das EZ Schlauch-Set lässt sich zum Reinigen komplett zerlegen.

Herborizer Ti / DigiTi

Das Herborizer System besteht aus einem aus Titan (2ter Grad) gefertigten Heizelement. Alle anderen Teile die mit euren Kräutern in Berührung kommen können, sind aus Borosilikatglas. Daher ist dieser Desktop Vaporizer geschmacklich ganz weit vorn und einer der effektivsten Konvektionsvaporizer auf dem Markt.

Es gibt den Herborizer als analoges und digitales System. Der Vorteil des DigiTi ist die Möglichkeit einer noch genaueren Temperaturkontrolle. Durch den E-Nail Aufsatz bietet der Herborizer die Möglichkeit sehr effektiv auch Konzentrate verdampfen zu können. Dieser Vaporizer passt mit Adapter auf fast alle Wasserfilter auf dem Markt und könnte eine Alternative für diejenigen unter euch sein, welche schon einen Wasserfilter ihr eigen nennen. Ebenso ist er ein guter Einstieg in die Welt des wassergekühlten Vaporisierens.

Fazit:

Es gibt zwei Haupttypen von Desktop Vaporizern: Desktop-Verdampfer mit Schlauchsystem oder Ballonsystem. Beide haben wie oben beschrieben, ihre jeweiligen Vor- und Nachteile. Wer also einen Tisch Vaporizer kaufen möchte, sollte erst überlegen, welche Art die jeweils richtige ist. Neuere Geräte funktionieren als eine Art Hybrid, der das Beste aus beiden Welten vereint. Wir hoffen, dass euch dieser Guide etwas bei der Kaufentscheidung helfen konnte. Falls ihr etwas vermisst, dass euch bei der Entscheidung helfen würde, dann lasst es uns doch einfach wissen. Ihr könnt uns auch gerne anrufen, falls ihr spezielle Fragen zu einem Gerät habt.

Verdampfte Grüße.