Paypal sperrt CBD, Wasserfilter, Vaporizer | Mighty+ endlich daaaa! | Laden in Berlin ist offen

Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Tag Manager

Google Tag Manager ist ein Tag-Management-System (TMS). Wenn Sie unsere Dienste nutzen, vertrauen Sie uns Ihre Daten an. Wir sind uns bewusst, dass dies eine große Verantwortung ist und setzen alles daran, Ihre Daten zu schützen und zu gewährleisten, dass Sie die Kontrolle darüber behalten.

Wir nutzen Google Analytics mit E-Commerce Features. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, vertrauen Sie uns Ihre Daten an. Wir sind uns bewusst, dass dies eine große Verantwortung ist und setzen alles daran, Ihre Daten zu schützen und zu gewährleisten, dass Sie die Kontrolle darüber behalten.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Plenty Vaporizer

Artikelnummer: 1267

Plenty Heißlufterzeuger mit Doppelhelix Heizblock und Edelstahlkühlspirale

Kategorie: Tisch Vaporizer


Auswahl Steuerzone / Lieferland

165,00 €

inkl. 19% USt. , kostenlose Lieferung (Standard)

Alter Preis: 219,00 €
UVP des Herstellers: 248,00 €
(Sie sparen 33.47%, also 83,00 €)
sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage



Plenty Vaporizer von Storz & Bickel Model 2018

Der Plenty Vaporizer ist ein leistungsstarkes und robustes Handgerät mit hervorragender Dampfqualität aus dem Hause Storz & Bickel, den Erfindern des bekannten Volcano Vaporizers.

Mit dem Plenty Vaporizer haben Storz & Bickel eine handliche Variante zum Verdampfen entwickelt, bei dem die direkte Inhalation im Vordergrund steht. Mit dem Plenty könnt ihr Kräuter, Harze, Öle und Tinkturen bei einer individuellen und stufenlosen Temperatureinstellung verdampfen. Die extra breite Füllkammer verspricht viel Dampf und ein erstklassiges Aroma.

Der Heizblock ist mit einer Doppelhelix ausgestattet, das Gerät heizt mittels Konvektion. Dies sorgt für eine effiziente Lufterhitzung in der Heizkammer und damit für eine ergiebige Verdampfung. Dank der hochwirksamen Kühlspirale, die als federndes Mundstück dient, profitiert ihr von einem angenehmen Geschmackserlebnis.

Trotz seines etwas gewöhnungsbedürftigen Designs und überwiegend aus Kunststoff bestehend, überzeugt der Plenty mit seiner Kräuterkammer aus Edelstahl.

Die Siebe und Tropfkissen des Volcano EASY VALVE Systems können auch für den Plenty Vaporizer genutzt werden. Den mitgelieferten Reinigungspinsel könnt ihr dazu verwenden, den Plenty während des Gebrauchs aufzustellen. Dazu wird der Pinsel einfach in das Schraubenloch neben dem Gummifuß geschoben.

Zeichnung vom Plenty Vaporizer wie er mit zwei Haenden angefasst wird.Plenty Vaporizer Zeichnung wie der Vaporizer mit einer hand gehalten wird.

So funktioniert der Plenty Vaporizer

Storz & Bickel empfehlen, den Plenty Vaporizer mit aufgeschraubter und befüllter Kräuterkammer aufzuheizen. Die Füllkammer sollte stets bis zum oberen Rand befüllt sein. Man kann auch das mitgelieferte Tropfkissen über die Kräuter legen und anschließend den Deckel zusammen mit der Kühlspirale auf die Füllkammer schrauben. Wenn die Kammer nicht vollständig gefüllt ist, verhindert ihr mit einem Tropfkissen, dass das Kraut bei waagerechter Haltung aus dem Luftstrom herausrutscht.

Die Verdampfungstemperaturen sind mittels Drehrad einstellbar. Nachdem ihr den orangefarbenen Netzschalter betätigt habt, benötigt der Plenty eine kurze Aufheizzeit der Heizkammer von maximal vier Minuten. Die Betriebstemperatur könnt ihr anschließend in einem Temperaturbereich zwischen ca. 130 °C und 202 °C regeln. Ein analoges Thermometer zeigt die Verdampfungstemperatur in der Füllkammer an. Während des Einatmens kann der Temperaturbereich in der Kräuterkammer nicht ermittelt werden, sondern das Thermometer erfasst die Temperatur am Heizelement.

Die Abschaltautomatik sorgt dafür, dass der Plenty Vaporizer nach Erreichen der eingestellten Temperatur die Lufterhitzung unterbricht. Gleichzeitig wird diese erstaunlich lange bis zum nächsten Heizvorgang gehalten. Der Plenty heizt nur nach, wenn der Handhebel gedrückt wird. Das schont die Kräuter vor unnötiger Verdampfung und ist ein Sicherheitsaspekt.

Wenn der Plenty Vaporizer die gewünschte Temperatur erreicht hat, erlischt die Kontrolllampe am Handgerät. Jetzt könnt ihr mit der Inhalation beginnen. Je intensiver die Dampfentwicklung ist, desto stärker wird der Geschmack beeinträchtigt.

Detailliertere Infos findet ihr in der Gebrauchsanweisung.

Die wichtigsten Funktionen und Fakten im Überblick

Der Plenty Vaporizer kommt ohne ein digitales Display oder eine Fernbedienung aus. Die Temperatur könnt ihr über eine siebenstellige Skala einstellen. Der stationäre Verdampfer wird über ein Netzkabel betrieben und erweist sich mit seinem Doppelhelix-System als sehr temperaturstabil.

Das macht den Plenty Vaporizer aus:

  • praktisches Handgerät
  • hervorragende Dampfqualität
  • Heizblock mit Doppelhelix
  • Edelstahlkühlspirale
  • Abschaltautomatik
  • Temperatureinstellung zwischen 130 °C und 202 °C

Plenty Vaporizer - Lieferumfang

  • 1x Plenty Heißlufterzeuger
  • 1x Verdampfungseinheit
  • 3x Normalsiebe
  • 1x Mundstück
  • 1x Tropfkissen
  • 1x Schlauchstück (kurz)
  • 1x Schlauchstück (lang)
  • 1x Reinigungspinsel
  • 1x Kräutermühle
  • 1x Gebrauchsanweisung

Fazit

Der Plenty Vaporizer ist ein stationärer Verdampfer mit ausgezeichneter Geschmacks- und Dampfentwicklung. Für das Inhalieren benötigt ihr eine leichte Zugkraft. Die Kräuterkammer mit ihrer groß dimensionierten Füllmenge ähnelt der des Volcano EASY VALVE Systems, sodass der Plenty schätzungsweise den gleichen Luftdurchsatz wie der Volcano aufweist. Das macht die Inhalation angenehm leicht. Für einen Verdampfer mit Heizblocksystem erreicht er schnell die ausgewählte Betriebstemperatur, sodass ihr zügig losdampfen könnt.


Aufheizzeit: > 1 Minute
Auto-Abschaltfunktion: Ja
Inhalationsform: Direkt am Gerät
Betriebsart: Kabelgebunden
Material: Kunststoff Aluminium
Heizart: Hybrid
Geräteart: Stationär
Regulierbare Temperatur: Stufen
Temperaturbereich: bis 210°C
Verwendung mit: Cannabis Heilkräuter
Reinigungsaufwand: Mittel
Artikelgewicht: 0,62 Kg

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 2
5 von 5 Qualität die überzeugt!

Der Plenty von Storz & Bickel lässt das Vapoherz höher schlagen! Allgemein bin ich eigentlich kein Fan von direkt Vaporisation. Ich habe meist immer irgend einen Wasserfilter gekoppelt. Beim Plenty macht mir das komischerweise aber überhaupt nichts aus. Ganz im Gegenteil: Noch nie hatte ich so eine Aromenvielfalt, bei gleichzeitig konstant bleibendem Dampf, der nicht im Hals kratzt. Mit seinem etwas Eigenen Look ist der Plenty auch ein richtiger Hingucker!

., 08.08.2020
5 von 5 Präzesionswerkzeug

Der Plenty ist ein mega Teil. Braucht etwas zum aufheizen, aber dann gibt es kein Zurück mehr. Die riesige Füllkammer kann einiges halten, und durch den großen und effektiven Kühlweg bekommt man fasst nicht mit wie viel Dampf da eigentlich raus kommt. Die kleinere Füllkammer ist auf jeden Fall ein gutes Zubehörteil, um etwas materialsparender zu dampfen.
Die automatische Abschaltung ist am Anfang gewöhnungsbedürftig, aber spätestens wenn man mal auf der Couch mit dem Plenty eingeschlafen ist, ist man sehr dankbar drum.

., 18.08.2021
Einträge gesamt: 2