Fragen und Antworten zu den Produkten von Arizer

Kann die Temperatur des Extreme-Q Vaporier und V-Tower in Fahrenheit eingestellt werden?
Ja, Sie können im Menu alle Einstellungen vornehmen.

Wie lange gilt die Garantie?
Das Heizelement hat Lebenslange Garantie, ansonsten gilt 3 Jahre Garantie für den Extreme-Q Vaporizer und 2 Jahre für den V-Tower.
Glasteile sind von der Garantie ausgenommen, aber kein Beinbruch. Ersatzteile gibt es bei uns im Shop. Sollte das Glasteil im Inneren durch Gewalteinwirkung gebrochen sein helfen wir gerne weiter, wir reparieren und versenden werktags innerhalb 24 Stunden.

Mein Vaporiser ist defekt, was nun?
Bei einem Anspruch auf Garantie wenden Sie sich bitte direkt an uns oder Ihren Fachhandel, wir tauschen oder reparieren defekte Geräte ohne Zeitverzögerung.

V-Tower vs. Extreme-Q lese mehr über die Unterschiede der Geräte

Wird das Gerät sehr heiss?
Das Gerät wird nur im Inneren heiss. Durch die doppelwandige Konstruktion kann es jederzeit angefasst werden. Nur die Glasteile sollten im Betrieb nicht angefasst werden..
Der Cyclone Bowl (Wirbelkammer) darf nur am oberen schwarzen Ende angefasst werden.

Haben beide Vaporizer wirklich einen Timer (automatisches ausschalten)?
Ja. 1h, 2h, oder 4h einstellbar. Sehr praktisch und bietet eine gewisse Sicherheit.
Sie sollten den Timer aus Sicherheitsgründen und der Umwelt zu liebe immer eingeschaltet lassen.

Verdampfen die Kräuter während das Gerät eingeschaltet bleibt?
Nein. Das Material verdampft nur beim ziehen am Schlauch oder beim einschalten des Gebläses (nur bei Extreme-Q). Sie können das Gerät benutzen und eingeschaltet lassen und wie Sie es wünschen inhalieren.

Welche Gradzahlen kann ich einstellen?
Temperaturbereich: 50-260° C, damit lassen sich fast alle Pflanzenmaterialien verdampfen.

Kann das Gerät auch ohne Fernbedienung benutzt werden?
Ja. In der Menusteuerung lassen sich alle Funktionen einstellen und benutzen. Der V-Tower hat keine Fernbedienung und lässt sich auch nicht nachrüsten.

Wie finde ich die richtige Temperatur für meine Kräuter?
In unserem Shop ist das Buch die „Phyto-Inhalation“ erhältlich, dort sind die meisten Kräuter, Anwendungen und auch Siede Temperaturen aufgelistet.

Wie viel Strom verbraucht der Extreme-Q Vapoirzer?
Stromaufnahme: 18-20 Volt.
Im Standby ca. 1 Watt
Im Betrieb ohne Gebläse in der Aufheizphase: 62 Watt
Im Betrieb nach erreichter Temperatur mit Gebläse-Stufe 3 ca.: 45 Watt
Bei erreichter Betriebstemperatur: 2-45 Watt schwankend.
Gemessen mit einem 0815 Standardstecker Messgerät von Conrad.

Können der Extreme-Q und der V-Tower mit einem Akku betrieben werden?
Ja, da die Geräte alle nur 19 Volt brauchen, kann ein externes Notebook Akku oder ähnliches benutzt werden, hier sollte aber auf Qualität und Kapazität geachtet werden. Wir bieten einen Akku auf Nachfrage an.

Bei Fragen stehen wir gerne telefonisch, per Mail, oder auf dem Postweg (Brief) zur Verfügung.